Orangen-Muffins

Es ist Sommer und das herrliche Wetter lockt uns regelmäßig zum Picknick ins Grüne. Da wir gerne auch mal einen Kuchen essen, sind Muffins bei uns erste Wahl zum Mitnehmen. Im Papierförmchen gebacken braucht man nichts extra in Stücke schneiden, außerdem krümeln und zerbrechen Muffins nicht so schnell wie ein Stück Rührkuchen. Bequem einzupacken und praktisch für kleine Kinderhände. Und mit fruchtigem Orangenaroma perfekt für den Sommer!

 

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten
Backzeit: 25-30 Minuten

 

Arbeitsgerät:

eine Rührschüssel
einen Schneebesen
eine kleine Kaffeetasse
einen Esslöffel
einen Teelöffel
ein Messer (für die Butter)
eine Muffin-Backform
Papierförmchen für Muffins

 

Zutaten:

2 Tassen Mehl
2 Tassen Zucker
1 Tasse Naturjoghurt
½ Päckchen Butter
3 Eier
1/2 TL Vanille-Zucker (Alternativ ½ TL geriebene Vanille)
1 Päckchen Backpulver (Alternativ 1 TL Natron und ½ TL Zitronensäure)
2 EL geriebene Orangenschale (gibt es bereits getrocknet zu kaufen)

Tipp: Wenn ihr eine große Tasse nehmt, reicht der Teig für 2 Bleche Muffins. Allerdings müsst ihr dann auch mehr Eier, Backpulver und Orangenschalen nehmen. 

 

So gelingt´s:

Gebt zuerst das Mehl in die Schüssel und verrührt es trocken mit Zucker, Vanillezucker, Backpulver und Orangenschalen. Gebt danach die Eier, den Joghurt und die weiche Butter dazu und verrührt alles zu einem glatten Teig.

Heizt den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vor. Nun die Backform mit den Papierförmchen auslegen und den Teig bis knapp unter den Rand einfüllen. Nun nur noch für 25-30 Minuten in den Backofen. Die Muffins sind fertig, sobald sie goldgelb sind.

Tipp: Nehmt keine abgepackten und haltbar gemachten Orangenschalen oder gar Orangearoma aus der Backabteilung des Supermarkts. Wenn ihr keine Schale frisch reiben könnt, nehmt stattdessen lieber geriebene, getrocknete Orangenschalen. Die bekommt ihr im Gewürzhandel bzw. über das Internet und sind viel aromatischer.

 

 

 

 

 

 

 

 

Deine Meinung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.